Rhabarbarkuchen – low carb – Erdmandelmehl

Rhabarberkuchen

Zutaten

  • 300g Erdmandelmehl*
  • 80g Kokosmehl*
  • 100g Butter
  • 5 Eier (trennen)
  • 100g Xylit (100g für den Baiser)
  • 150g Honigpulver
  • Back- oder Weinsteinpulver
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • Rhabarber 
     

*Wohltuer Produkte

Zubereitung

  1. Rhabarber in kleine Stückchen schneiden und mit etwas Xylit in einer Schüssel stehen lassen.
  2. Alle Zutaten bis auf das Eiweiß und 100g des Xylits zusammenkneten und auf ein Blech mit Backpapier daumendick verteilen und
  3. Für ungefähr 25 Minuten bei 180°C in den Ofen geben.
  4. Das Eiweiß aufschlagen und das Xylit nach und nach zugeben.
  5. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und den rohen Baiser auf den Teig geben.
  6. Mit einem Creme Brulee Brenner den Baiser abbrennen. 

Fertig ist der köstliche Rhabarberkuchen!