Kürbisbratlinge mit Chiacreme

Kürbisbratlinge mit Chiacreme

vegan oder vegetarisch

   

Zutaten

   

  • ½ Hokkaido Kürbis oder Butternut Kürbis 
  • 4 festkochende Kartoffeln
  • 3 EL Hanfsamen*
  • 5 EL Zedernkerne*
  • Nach Wahl weitere Samen und Kerne*
  • 4 Eier (vegan: mit zwei gekochten Kartoffeln)
  • Thymian
  • Petersilie
  • Salz und Pfeffer

  

Für die Creme

   

  • 200mL Sojamilch
  • 5-10 EL Chiasamen*
  • Kreuzkümmel
  • etwas Knoblauch
  • ½ TL Kurkuma*
  • Salz und Pfeffer

   

*Wohltuer Produkte

  

Zubereitung

    

  1. Den Kürbis und die festkochenden Kartoffeln durch eine Küchenmaschine zu feinen Streifen verarbeiten und Salzen.
  2. Für 30 Minuten Wasser ziehen lassen und anschließend die Masse gut ausdrücken.
  3. Nun die restlichen Zutaten hinzufügen und kleine Bouletten rollen.
  4. Pfanne kurz vorheizen und die Bratlinge bei mittlerer Hitze langsam von beiden Seiten braten.
  5. Für die Creme alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren.
  6. Die Chiasamen binden die Milch ab und man bekommt einen lecker cremigen Dip, vegan und passend zu den Bratlingen.