Kleine Spinatbrötchen mit Tomatenpesto

Kleine Spinatbrötchen mit Tomatenpesto

Zutaten

  • 250g Mandelmehl*
  • 250g Dinkel- oder Vollkornmehl
  • 200ml warmes Wasser
  • 100g Sauerrahm
  • 2 EL Spinatpulver*
  • 1 Hand fein gehackte Petersilie
  • ½ Knoblauchzehe 
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • etwas Zucker
  • Meersalz nach Geschmack 

* Wohltuer Produkte

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zu einem homogenen Teig miteinander verkneten und für 30 Minuten gehen lassen.
  2. Nun kleine Brötchen formen und nochmals für weitere 30 Minuten gehen lassen.
  3. Nach Belieben kann man die Brötchen auch in Hanfsamen*, Zedernkernen* und anderen Samen und Kernen* wälzen.
  4. Die Brötchen bei 220°C in den vorgeheizten Backofen geben und nach 5 Minuten die Temperatur auf 180°C reduzieren und für weitere 10 Minuten backen.