Chiawraps mit Erdnuss-Gemüsechutney

Chiawraps mit Erdnuss-Gemüsechutney

low carb - vegi

Zutaten (für 4 Personen)

Für den Teig:

  • 15 EL Chiasamen*
  • 30 EL Wasser
  • Prise Salz
  • 6 EL Dinkelmehl
  • 3 Eiweiß

Zubereitung

  1. Die Chiasamen über Nacht im Wasser quellen lassen.
  2. Am nächsten Tag Dingelmehl und das Eiweiß hinzufügen.
  3. Eine leicht schleimige aber bewegliche Konsistenz ist perfekt.
  4. Eine Pfanne mit etwas Öl auf mittlere Hitze aufstellen und mit einem Löffel kleine Häufchen in die Pfanne geben.
  5. Mit dem Löffel zu einem platten Fladen verstreichen und von beiden Seiten bei geringer Hitze braten.

Zutaten für die Füllung:

  • 1 Aubergine
  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomate
  • ½ Fenchel
  • 1 Handvoll Zuckerschoten
  • 1 Glas vorgekochte Kichererbsen
  • 3 EL Erdnussbutter
  • Koriander
  • Petersilie
  • 3-4 Stangen Frühlingslauch

Gewürze:

  • Koreandersamen (zerstoßen)
  • Kurkuma*
  • Curry
  • Salz

Zubereitung:

  1. Das Gemüse würfeln oder in feine Streifen schneiden und in der Pfanne anbraten.
  2. Die Tomaten fein zerhacken, hinzufügen und alles kurz durchkochen bis es gar ist.
  3. Nun die restlichen Zutaten hinzufügen und nochmals aufkochen.
  4. Mit Curry, Kurkuma, Koreandersamen, Salz und den Kräutern abschmecken