Kostenloser Versand ab 35 € (nur D)
Versand innerhalb von 24h
Naturprodukte bester Qualität - streng kontrolliert
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 09561 7096130

Biobalu Bio Stauden Saatgut 10 Sorten

Menge Stückpreis
Bis 1
19,90 €*
Bis 2
18,90 €*
Ab 3
17,90 €*

Zur Zeit nicht verfügbar

Produktnummer: BB1385_10S
Produktinformationen "Biobalu Bio Stauden Saatgut 10 Sorten "
  • Set mit 10 insektenfreundlichen, heimischen Stauden - mehrjährig und winterhart - in Bioqualität
  • Enthält: Nachtviole, Blaue Glockenblume, Echtes Johanniskraut, Kuckucks-Lichtnelke, Großblätterige Königskerze, Echter Alant, Wiesensalbei, Mädchenauge, Roter Sonnenhut und Himmelsleiter
  • Wertvoller Beitrag zum Artenschutz: Schmetterlinge, Bienen und andere Insekten lieben Blumen Stauden als Futterquelle Staudenbeet Pflanzen
  • Set: Sortenrein verpackt. Erwartete Wuchshöhe von 30 bis 200 cm. Ideal für kreative und nachhaltige Gartengestaltung
  • TIPP: Voranzucht ab März empfohlen. Pflanzung ab Mai
Verpackung: Umweltfreundliches Doypack / Etikett: Öko-Papier


Bio Staudenbeet Pflanzen Set mit 10 mehrjährigen, heimischen Stauden

Das ideale Set, um aus deinem Garten eine echte Wohlfühloase zu machen und gleichzeitig etwas für den Artenschutz zu tun.


Auswahl insektenfreundlicher Stauden zur naturnahen Gartengestaltung

Stauden haben als Larvalhabitat, Nahrungsquelle und Lebensraum eine besondere Bedeutung für eine nachhaltige Gartengestaltung. Unser Set mit 10 heimischen Stauden verwandelt ihren Garten in ein kleines Biotop für Insekten, Vögel und andere Wildtiere.


Enthaltene Sorten

Nachtviole (Hesperis matronalis)
Mehrjährige Gruppenpflanze und Schnittblume. Bringt von Mai bis Juli ein Meer von hell- und dunkelvioletten, besonders abends duftenden Blüten hervor. Vorkultur ab März, Pflanzung ab Mai. Direktsaat ab April. Höhe ca. 40-80 cm

Blaue Glockenblume (Campanua lat.)
Ausdauernde, sehr großblütige, dunkel-violettblaue Glockenblume. Horstbildend, Aussaat ab April. Blütezeit Juni-Juli. Standort schattig bis halbschattig. Lichtkeimer. Höhe ca. 100 cm

Johanniskraut (Hypericum perforatum)
Ausdauernde Staude mit kräftig gelben Blüten. Die dekorative Sommerblume und heimische Heilpflanze blüht von Johanni (Ende Juni) bis September. Bevorzugt vollsonnige Standorte. Aussaat im Herbst oder im zeitigen Frühjahr. Keimt unregelmäßig - Vernalisation (z. B. durch Aussaat im Januar) erleichtert die Keimung. Lichtkeimer. Höhe 30-80 cm

Kuckucks-Lichtnelke (Lychnis flos-cuculi)
Die Kuckucks-Lichtnelke kommt als heimische Wildpflanze vor allem in feuchten, nährstoffarmen Wiesen, Sümpfen und Mooren vor. Die zarten fein geschlitzten rosa Blüten wirken vor allem in größeren Beständen wie ein zarter rosa Schleier. Im Garten vor allem für sonnige, feuchte Beete oder an Teichrändern. Direktsaat von März bis Mai oder August/September. Blütezeit Mai bis Juli

Königskerze, großblütig (Verbascum densiflorum)
Zweijährige Zier- und Arzneipflanze mit imposanten, gelben Blütenständen, die unter üppigen Bedingungen bis zu 2 m hoch werden können. Arzneilich genutzt werden die schleimstoffhaltigen, getrockneten Blüten. Direktsaat ab Mai. Entwickelt im ersten Jahr eine große Laubblattrosette. Blüte im Folgejahr Juli bis August.

Lichtkeimer Alant (Inula helenium)
Mehrjährige, krautige Heil- und Gewürzpflanze. Gelbe Blütenköpfchen von Juli bis September und bis zu 50 cm lange Blätter. Starker Wurzelstock mit aromatischem Geruch, welcher u. a. in Hustensäften Verwendung findet. Bevorzugt leicht feuchten, halbschattigen Standort. Höhe bis zu 1,5 m.

Wiesensalbei (Salvia pratensis)
Winterharte, mehrjährige Staude mit dunkelblauen Blütenkerzen und grüner, blasiger Blattrosette. Gedeiht auf mageren, trockenen Böden und sonnigen Standorten. Höhe 40 - 70 cm. Blütezeit Mai - Juni und September. Die nektarreichen Blüten werden von Insekten gerne besucht. Vorkultur ab März, Pflanzung ab Mai. Direktsaat ab April. Lichtkeimer.

Roter Sonnenhut (Echinacea purpurea)
Ausdauernde Bauerngartenpflanze mit purpurrosa Strahlenblüten und hohen, dunkelpurpurbraunen Blütenscheiben. Vorkultur ab März mit Pflanzung im Mai. Blüte von Juli bis September meist erst im 2. Jahr. Wuchshöhe 60 - 100 cm. Lichtkeimer.

Mädchenauge, mehrjährig (Coreopsis grandiflora)
Zwei- bis mehrjährige Sorte. Stark wachsender Dauerblüher für Schnitt und Rabatten. Goldgelbe Blüten mit dunkelroter Mitte. Wuchshöhe 50 - 80 cm. Aussaat Mai / Juni, Blütezeit im 2. Jahr von Juni bis September. Lichtkeimer.

Himmelsleiter (Polemonium coeruleum)
Mehrjähriger Dauerblüher mit violettblauen Glöckchen und leiterartigem Laub. Höhe ca. 80 cm. Gute Pollenpflanze für Bienen und andere Insekten. Vorkultur ab März, Pflanzung im Mai. Blütezeit Juli bis September.

Dein Artenschutz Projekt

Wir alle können einen Beitrag zum Artenschutz leisten. Im eigenen Garten oder auf dem Balkon. Biobalu liefert mit nachhaltigem und regionalem Saatgut für Wildblumen Wiesen die Basis dafür. Und wir können uns für den Erhalt alter Gemüsesorten einsetzen. Deswegen haben wir Bio Saatgut-Raritäten mit in unser Angebot aufgenommen.

Voranzucht: Im Innenraum ab März/ April

Aussaat im Freien/ Pflanzung: Ab Mai - Ablegen auf dem Boden und anschließend Andrücken. Behutsam Wässern.

Blütezeit: Bei manchen Sorten erst im 2. Jahr. April bis November

TIPP: Es empfiehlt sich die Voranzucht im Pflanzgefäß.

UMWELTTIPP: Die Stauden sind samenfest und vermehren sich somit selber. Für den besten Nutzen für die Umwelt: Stauden auch im Winter stehen lassen. Sie dienen als Winterquartier und liefern Vögeln Nahrung.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.